GlobePro

Global erfolgreich durch professionelle Dienstleistungsarbeit.

Broschüre zum European e-Competence Framework erschienen

02.03.2010 | 11:18 | Susann Mathis

Die deutschen IT Aus- und Weiterbildungsberufe im europäischen e-Competence Framework behandelt eine neue Broschüre der IG Metall. Die Broschüre ist im Rahmen des GlobePro-Projekts unter der Leitung von Dr. Michael Ehrke, IG Metall Vorstand erschienen - download

Parallel zu dieser Broschüre ist erschienen: European e-Competence Framework. Ein europäischer Kompetenzrahmen für ITK-Fach- und Führungskräfte  - download

Das European e-Competence Framework ist ein europäischer Referenzrahmen für ITK Kompetenzen am Arbeitsplatz (e-CF). Entwickelt wurde er gemeinsam von Vertreterinnen und Vertretern der europäischen ITK Branche. Der praxisorientierte Rahmen steht in enger Verbindung zum Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR) und gibt damit einen dynamischen Impuls für die ITK Fachkräftequalifikation im nationalen, europäischen wie globalen Umfeld.

Die Broschüre gibt einen praktischen Einblick in die Entstehung, Strukturen und Anwendungspotenziale des e-Competence Framework und veröffentlicht den Rahmen erstmals in seiner deutschen Fassung.

Die Inhalte dieser Broschüre basieren auf den Veröffentlichungen des Europäischen Komitees für Normung:

 

Der European e-Competence Framework im Internet: www.ecompetences.eu

 

zurück zur Übersicht